Christine-Brückner-Schule
Christine-Brückner-Schule

Berufsorientierung

Die Christine-Brückner-Schule hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Schülerinnen und Schüler umfassend und nachhaltig auf die Berufswelt vorzubereiten. Hierzu werden der Berufsvorbereitungsunterricht und die fächerübergreifenden Maßnahmen der Berufsorientierung miteinander verknüpft. Die Basis für unseren Berufsvorbereitungsunterricht bildet das Fach Arbeitslehre.

Die fächerübergreifenden Maßnahmen der Berufsorientierung beginnen aber bereits im Jahrgang 5. Hier lernen die Schüler die innerbetrieblichen Abläufe der Schulmensa kennen und nehmen beim Girls’- und Boys’ Day bereits den ersten Kontakt zur Berufswelt auf. Alle wichtigen Informationen zu den fächerübergreifenden BO Maßnahmen der Christine-Brückner-Schule finden Sie unter

„BO Aktivitäten“.

Unter „BO News“ finden Sie wichtige Informationen zu BO Veranstaltungen außerschulischer Partner und zu Lehrstellenbörsen.

 

Viele Spaß