map Icon

Otto-Heinrich-Kühner-Str. 2-6, 34308 Bad Emstal

map Icon

05624 - 99 84 80

Blog Single Image

17

.

11

.

2022

Author Icon

Ulf

Blog Category Icon

Schule

Wahlausschreiben für die Wahl der Mitglieder der Schulkonferenz

Nach Ablauf der zweijährigen Amtsperiode ist zu Beginn des Schuljahres 2022/23 gemäß §§ 128 ff des Hessischen Schulgesetzes an unserer Schule für die Amtszeit von zwei Jahren die Neuwahl der Schulkonferenz durchzuführen.

   Wahlausschreiben für    die Wahl der Mitglieder der Schulkonferenz    

November 2022

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Nach Ablauf der zweijährigen Amtsperiode ist zu Beginn des Schuljahres 2022/23 gemäß §§ 128 ff des Hessischen Schulgesetzes an unserer Schule für die Amtszeit von zwei Jahren die Neuwahl der Schulkonferenz durchzuführen. Zur Vorbereitung der Wahl der Mitglieder dieser Schulkonferenz erlasse ich hiermit gem. § 3 der Konferenzordnung folgendes Wahlausschreiben:

1.     Mitglieder der Schulkonferenz sind:

·       die Schulleiterin/der Schulleiter als Vorsitzende/Vorsitzender

·       zur Hälfte derSitze Vertreterinnen und Vertreter der Lehrkräfte

·       zur anderenHälfte der Sitze Vertreterinnen und Vertreter der Eltern und Schülerinnen undSchüler.

 

Das Verhältnis der Sitze der Elternvertreter zu den Sitzen derSchülervertreter beträgt an unserer Schule gem. §131 Abs. 2 Nr. 2 HSchG:  3: 2

 

Gemäß der bereits erfolgten Festlegung durch die Schulgremien hat die Schulkonferenz an unserer Schule 11 Mitglieder.

Davon entfallen auf die Lehrerschaft             5             Sitze,

                                  die Elternschaft             3             Sitze,

                                 die Schülerschaft           2             Sitze.

 

2.     Es können über die Mindestzahl hinaus bis zur Höchstzahl 25 Mitglieder und Stellvertreterinnen und Stellvertreter gewählt werden, wenn sich die Gesamtkonferenz der Lehrkräfte, der Schulelternbeirat und der Schülerrat durch jeweilige Mehrheitsentscheidungen über die Zahl der die Mindestzahl übersteigenden Sitze einigen. Beschließen nicht alle Gremien eine Erhöhung der Zahl der Sitze, bleibt es bei der Mindestzahl.

 

3.     Die Mitglieder der Schulkonferenz und deren Stellvertreterinnen und Stellvertreterwerden von den Mitgliedern der Gesamtkonferenz der Lehrkräfte, des Schulelternbeirats und des Schülerrates jeweils in Wahlversammlungen dieser Gremien gewählt. Dabeiist anzustreben, dass Frauen und Männer zu gleichen Teilen in der Schulkonferenz vertreten sind.

 

4.     Indie Schulkonferenz wählbar sind neben den Mitgliedern der genannten Gremien

o  jedes Elternteil einer minderjährigen Schülerin oder eines minderjährigen Schülers oder andere Erziehungsberechtigte

o  alle Schülerinnen und Schüler, die mindestens die Jahrgangsstufe 8 erreicht haben

Eltern und Schülerinnen und Schüler, die nichtMitglieder des Schulelternbeirates oder des Schülerrats sind, benötigen fürihre Kandidatur eine Wählbarkeitsbescheinigung, in der der Schulbesuch desminderjährigen Kindes oder der Schülerin oder des Schülers bestätigt wird.Diese Wählbarkeitsbescheinigungen werden vom Sekretariat ausgestellt und vonmir unterzeichnet.  

 

Wahlverfahren:

o  Die Wahlen werden nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl (Personenwahl)durchgeführt.

o  Wenn allerdings jeweils ein Viertel der Mitglieder der Gesamtkonferenz, des Schulelternbeirats oder des Schülerrats es beantragt, werden die Wahlen dieser Personengruppe nach den Grundsätzen der Verhältniswahl (Listenwahl)durchgeführt. Bei Listenwahl sind bis spätestens 02.12.2022, 12.00 Uhr, Wahlvorschläge (Vorschlagslisten) der oder dem Vorsitzenden der jeweiligen Personengruppe einzureichen. Jeder Wahlvorschlag muss von mindestens einem Zehntel der Wahlberechtigten der Personengruppe unterzeichnet sein. Jeder Wahlberechtigte darf nur einen Wahlvorschlag unterzeichnen. Die schriftliche Zustimmung der wählbaren Bewerber zur Aufnahme in den Wahlvorschlag ist beizufügen. Jeder Bewerber kann nur auf einem Wahlvorschlag benannt werden. Jeder Wahlvorschlag muss mindestens so viele Bewerber enthalten, wie für die jeweiligen Personengruppen Mitglieder in die Schulkonferenz zu wählen sind, er soll doppelt so viele enthalten (Stellvertreterinnen und Stellvertreter).

o  Wird nur ein Wahlvorschlag eingereicht, findet Mehrheitswahl statt.


Wahltermine:

o  Die Wahlen müssen nach Erlass dieses Wahlausschreibens (15. November 2022) - bis spätestens   06. Dezember 2022abgeschlossen sein.

o  Im Wahlausschreiben wird bekannt gegeben, in welchen Räumen die Wahlen stattfinden werden.
Die Mitglieder der Gesamtkonferenz, die des Schulelternbeirates und die des Schülerrates werden hiermit zu den Wahlversammlungen eingeladen und zwar die Elternbeiräte im Auftrag der/des Vorsitzenden des Schulelternbeirats, die Schülervertreter im Auftrag des/der Schulsprecher/in.

o  Die Wahlen werden in Wahlversammlungen zu folgenden Terminen durchgeführt:

                             Schülerrat:                       09. Dezember 2022,9.30 Uhr, Aula (alt)

                             Gesamtkonferenz:         07.Dezember 2022, 13.45 Uhr, Lehrerzimmer

                             Schulelternbeirat:         07. Dezember 2022, 19.30 Uhr, ???Aula(alt)

 

Eine gemeinsame Sitzung der alten und neuen Schulkonferenz findet voraussichtlich am

18.Januar 2023 um 19.30 Uhr statt. Einladungen dazu ergehen gesondert.

 

Ausgehängt am 15. November 2022 - bis zum Abschluss der Stimmabgabe. 

____________________________

gez. Ulf Imhof,Schulleiter

 

Downloads

Folgende Downloads sind mit dem Beitrag verwandt.

No items found.
No items found.