Christine-Brückner-Schule
Christine-Brückner-Schule

Eva Frankenfeld, Leiterin der Jahrgangsstufen 1 - 4

Eva Frankenfeld hatte schon immer Spaß an Sprachen und anderen Kulturen. Daher entschied sie sich mit 17 Jahren zu einem Auslandsaufenthalt in den USA und erwarb dort ihren High School-Abschluss, bevor sie am Wilhelmsgymnasium in Kassel ihr Abitur machte und an der Universität Kassel Grundschullehramt studierte. Das Referendariat absolvierte sie an der Grundschule Jesteburg in Niedersachen, unterrichtete dann an der Grundschule Villa R in Volkmarsen, der Grundschule Obervorschütz und der Elbetalschule in Naumburg. Neben inzwischen 25 Jahren Unterrichtserfahrung war Eva Frankenfeld über 8 Jahre als Schulentwicklungsberaterin und Unterrichtsentwicklungsberaterin für das Fach Englisch in der Primarstufe an das Staatliche Schulamt in Fritzlar teilabgeordnet.

Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer 17-jährigen Tochter in Gudensberg.

Kinder sind für Frau Frankenfeld immer individuelle Menschenkinder, nicht nur Schülerinnen und Schüler einer Klasse. Sie vertritt die Ansicht, dass Lernprozesse, die gut gelingen sollen, immer Zeit und Geduld erfordern. Wie sagte schon Maria Montessori: „Führt euer Kind immer nur eine Stufe nach oben. Dann gebt ihm Zeit zurückzuschauen und sich zu freuen. Lasst es spüren, dass auch ihr euch freut, und es wird mit Freude die nächste Stufe nehmen.“