Christine-Brückner-Schule
Christine-Brückner-Schule

AKTUELLE BILDER AUS DEM SCHULLEBEN

Mobilitätstag, 16.September 2021

200 SchülerInnen der Grundstufe und der Klassen 5 durften spielen, malen, sich bewegen und einfach Spaß haben.

Fotografie: Fotoreporter der CBS - Leonie Friedrich, Liza Lengemann und Palin Hannan

Unsere Schulabgänger werden verabschiedet

Klasse 10G am 14. Juli 2021

Mit Klick auf das Bild gelangt man zum Album und den Impressionen

Klasse 10R am 09. Juli 2021

 

Mit einem Klick auf das Bild gelangt man zum ALBUM und den IMPRESSIONEN der Verabschiedungsfeier, Klasse 10R

 

Klasse 9H am 08. Juli 2021

Fotografie 9H, Justus Vater

Fotografin: Cicilia Pakendor, Fotoreporterin

Erster Schreibwettbewerb an der CBS

Bericht zum 1. Schreibwettbewerb an der Christine-Brückner-Schule für die Jahrgänge 5 und 6

 

Lange, lange ist es her, da plante eine kleine Gruppe von engagierten Lesescouts einen Schreibwettbewerb an der Schule zu organisieren. Schnell waren: Drei witzige Erzählanfänge geschrieben, ein Anschreiben an die Schulgemeinde formuliert und die Ausschreibung in Klassenstärke kopiert und in den teilnehmenden Klassen verteilt. Bei den Erzählanfängen hatten sich die Lesescouts darauf verständigt, möglichst keinen Anfang zu verfassen, bei dem das Thema ‚Corona‘ eine Rolle spielt, sondern offene Schreibanlässe zu bieten. So gab es einen klassischen ‚Gruselgeschichten-Anfang‘, der auffallend häufig von den TeilnehmerInnen ausgewählt worden ist. Des Weiteren gab es einen Anfang, der in der Schule spielte und einen Anfang, der für Schreibende, die sich gerne mit Tiergeschichten befassen, angelegt war. (Siehe Anhang) Nun konnte es losgehen… dachten wir…aber eine Woche nach dem offiziellen Ausschreibungsstart rollte die 2. Corona Welle über Deutschland hinweg und legte damit jeglichen direkten schulischen Austausch lahm. Zum Glück war die Schreiblust der 5. und 6. KlässlerInnen nicht lahm gelegt! Nach und nach gingen Geschichten im Email Briefkasten der Lesescouts ein, so dass trotz Distanzunterricht Ende März mehr als 20 Fortsetzungsgeschichten angekommen waren. Nun mussten allerdings die kreativschreibenden 5. und 6. Klässler noch die 3. Welle abwarten, bis ihnen die Lesesouts eine Rückmeldung zu den Texten geben konnten. Erst Ende Mai wurden die GewinnerInnen ausgewählt und über Ihren Erfolg informiert. Statt für die klassischen ‚drei Gewinner‘ entschieden sich die Lesescouts für einen ersten, einen zweiten und zwei Drittplatzierte und erfanden sogar noch einen Sonderpreis für die ‚sprachlich anspruchsvollste und erzählerisch komplexeste Geschichte‘. So durften sich gleich drei Schülerinnen (Melina E., Silia R., Ida H.) und zwei Schüler (Mohammed H., Leif K.) jeweils ein Buchgeschenk aussuchen und für die weiteren Teilnehmer gab es als Trostpreis ein Lesezeichen und einen biegbaren Bleitstift. Die Gewinner und deren Texte werden auf der Homepage der Schule ausgestellt und auch im Bereich der Aula einen Platz finden. Auch wenn die Pandemie den gesamten Wettbewerb verzögert und ausgebremst hat, sind sich die Lesecouts einig, dass es auch im nächsten Schuljahr einen Schreibwettbewerb geben wird – alleine deswegen, weil das Schreiben der Geschichtenanfänge so viel Spaß gemacht hat. 

 

Rundgang der Lesescouts zur Bekanntgabe                                                              der Gewinner des Schreibwettbewerbs

Fotografie: Fotoreporter - Robin Mc Gowan und Konstantin Dörrich, Klasse 8G

Hier die Gewinnertexte zum Nachlesen:

Gewinnertext von Melina.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
2. Platz Lena und Silia.pdf
PDF-Dokument [795.9 KB]
3. Platz Text von Ida.pdf
PDF-Dokument [46.8 KB]
3. Platz Text von Mohammed.pdf
PDF-Dokument [923.4 KB]

CBS-KIDS kreativ

CBS-KIDS KREATIV  -  EIN KUNSTSPAZIERGANG DURCH DAS JAHR 2020

 

 

Auch im Jahr 2020 haben die Grundstufenschüler*innen wieder viele individuelle und kreative Kunstwerke im Unterricht gestaltet.

Wir haben gemalt, gefaltet, geschnitten, geklebt und gekleistert, gehäkelt, gestickt und selbst „essbare Kunst“ wurde zubereitet.

Es ist immer wieder faszinierend, Kinder dabei zu begleiten und zu beobachten, wie sie mit großer Begeisterung ihre Gedanken künstlerisch gestaltend durchdenken und dann – allein oder auch im Team -  in beeindruckende Kunstwerke umsetzen.

Mitnehmen möchten wir Sie nun auf einen virtuellen Kunstspaziergang frei nach den Worten von Pablo Picasso: 

 

„Jedes Kind ist ein Künstler!“

 

 

Vorlesewettbewerb, 11.Dezember 2020

Fotografie: Fotoreporterin - Anmol Kauer, Klasse 8G

Die einen bleiben in der Halle, die anderen dürfen raus.                             Sportunterricht  im Dezember 2020

Fotografie: Fotoreporterin - Cicila Pakendorf, Klasse 8G, Christine Schön, Marc Götze

Lesescouts im Workshop der Stiftung Lesen

Außerdem ist ein Trailer zu einem Buch entstanden. Aus Urheberrechtsgründen dürfen wir ihn nicht hochladen. Er kann aber über uns angeschaut werden. Fragen Sie uns bitte!!! Verantwortlich: Frau Neukäter

Leben und Lernen mit und trotz der Coronamaßnahmen im Herbst 2020

Fotografie: Fotoreporter der AG, Klassen 8G und 10G

Auf Wiedersehen. Der Abschlussjahrgang 2020 verabschiedet sich.

Abschlussfeier Gymnasial- und Realschulzweig im Juli 2020

Abschlussfeier Hauptschulzweig im Juli 2020

Abschluss 2020

Fußballturnier

Tag der offenen Tür 29. November 2019

Volkstrauertag 24. November 2019

Schulradeln, 6. September 2019

Schulfest im August 2019

Einschulungsfeier Jahrgänge 5 und 7, Sommer 2019

SV - Sporttag  - CBS Ninja- Wettkämpfe - im Juni 2019

Bundesjugenspiele der Grundstufe im Mai 2019

Bundesjugenspiele der Sek1 im Mai 2019

Achtung Auto! im Mai 2019

Waldjugendspiele im Jg. 3 im Mai 2019

KomPo7 im März 2019

Jugend debattiert im Januar 2019

Zur Weihnachtszeit nach Kassel - 10a im Dezbember 2018

Vorlesewettbewerb im Jg. 6 im Dezember 2018