Christine-Brückner-Schule
Christine-Brückner-Schule

Cambridge English: Preliminary Test (PET)

Die Zertifikate sind endlich da! Vier Schülerinnen haben die „Cambridge English: Preliminary Test (PET)“-Prüfung erfolgreich abgelegt

 

Im Mai haben 16 SchülerInnen in der Methodenwoche am Vorbereitungskurs für die Cambridge-Prüfung bei Frau Paul teilgenommen. Während sich der Rest der Christine-Brückner-Schule unter dem Motto „Sport“ mit verschiedenen Projekten beschäftigte, büffelte diese Gruppe das Hör-, Leseverstehen, das Verfassen von Texten und das Sprechen in Englisch. Der Spaß kam nicht zu kurz, so war zum Beispiel das Schreiben von Mystery Stories eine gelungene Abwechslung. Mr. Kurt Greenberg kam an einem Vormittag, um dann die gefürchtete Prüfung „Speaking“ als Muttersprachler zu simulieren. Am Ende der Woche erhielten die Teilnehmer eine Einschätzung, ob sie bei der kostenpflichtigen externen Prüfung im Prüfungszentrum der THS Baunatal voraussichtlich erfolgreich teilnehmen würden. Natürlich war die Teilnahme am PET-Kurs unabhängig von der Prüfung selbst, jeder Schüler und jede Schülerin war herzlich willkommen. Am Ende meldeten sich 4 Schülerinnen zum offiziellen Termin, der bereits eine Woche später anberaumt war,  an und erhielten knapp 8 Wochen später ihre Ergebnisse.

Die Zertifikate selbst kamen nun erst letzte Woche zur Übergabe in der Schule an. Alle vier Mädchen haben bestanden und richtig gute Ergebnisse erzielt! Sie können sehr stolz auf sich sein!

 

Die von der renommierten Cambridge University vergebenen Sprachzertifikate sind weltweit anerkannt und können im beruflichen Leben eine wichtige Rolle spielen. Des Weiteren sind sie ein Zeichen von Fleiß und Lernbereitschaft, da die Teilnahme am Kurs freiwillig ist. Vielleicht ermutigen und motivieren diese tollen Ergebnisse auch den ein oder anderen, im nächsten Jahr ebenfalls an den Prüfungen teilzunehmen.

 

Bildunterschrift:

Übergabe der Zertifikate durch Frau Paul. Von links: Laura Thormann, Leonie Hänel, Miriam Raich (alle Klasse 10G). Auf dem Foto fehlt Isabel Bechtel, die die Schule nach der 10. Klasse verlassen hat.